Hilfsnavigation
Volltextsuche
Tasteninstrumente
Seiteninhalt

Detailansicht

Roelof Oostmeijer
Klavier
Kooperationslehrer


Telefon: 0031 505 718 107
Mobil: 0031 621 532 174
E-Mail senden
Ins Adressbuch übernehmen

Roelof Oostmeijer studierte am Prins Claus Conservatorium in Groningen bei Rob van Deinse und von 1988 bis 2002 bei dem niederländischen Komponisten und Pianisten Rudolf Perdeck (1925-2002), mit dem er auch befreundet war. Weiter besuchte er die Meisterklasse von Detlev Kraus.

Seither unterrichtet er als Privatlehrer in Groningen und an der KMS Leer, wo er schon verschiedene Schüler zu einem Musikhochschulstudium geführt hat und begleitet Chöre, Sänger und Instrumental-Solisten.

Sein Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem Unterricht von Musikschülern, es macht ihm besondere Freude, das Interesse und die Liebe zur Musik bei jedem einzelnen zu entwickeln.

Der Klavierunterricht wird vertieft durch Improvisation, Solfège (Gehörübungen) und Theorieunterricht. So lernen die Schüler mehr über Melodie und Harmonie, der musikalische Zusammenhang wird besser verstanden.

Roelof Oostmeijer unterrichtet seit 2001 an der KMS Leer.

Klavier

Das Klavier ist nicht nur Soloinstrument, sondern eignet sich auch hervorragend zum Zusammenspiel mit anderen Instrumenten (Flöte, Geige etc.) oder zur Begleitung von z.B. Gesang.

Anschaffungskosten: Einsteiger-Klaviere sind ab 2.500 € erhältlich.

Ein gutes Anfangsalter ist etwa 6 bis 7 Jahre.

Lehrkraft


Werner Barho

Elena Dreiling

Jürgen Glenk

Heinz Gassenmeier

Mareike Kokkelink

Sibylle Michaelis

Henk-Doeke Odinga

Roelof Oostmeijer

Jadwiga Scharonow

Konstantin Scharonow

Claudia Verwaal

Kontakt

Roelof Oostmeijer
Klavier
Kooperationslehrer

Telefon: 0031 505 718 107 Mobil: 0031 621 532 174 E-Mail oder Kontaktformular