Hilfsnavigation
Volltextsuche
Streichinstrumente
Seiteninhalt

Detailansicht

Marlies Albers
Violine
Kooperationslehrerin


Telefon: 04952-3934
Mobil: 0174 991 44 43
Ins Adressbuch übernehmen
Im Alter von neuen Jahren begann Marlies Albers mit dem Geigenspiel. Ihre Schulausbildung und das Lehramtsstudium (Hauptfach Musik/ Violine) absolvierte sie in Giessen. Seit 1979 gibt sie, mit kurzen Mutterschutz-Unterbrechungen, an der KMS Leer Violinenunterricht. Schüler aller Altersgruppen, auch Kinder ohne Vorkenntnisse, die nach dem Orientierungsjahr auf ein Instrument wechseln möchten, sind herzlich willkommen. Des Weiteren leitet sie das „Junge Streichensemble“, was auch für neue Schüler offen ist.. Marlies Albers ist im „Collegium musicum“ als Bratschistin aktiv.

Violine

Geigen gibt es in verschiedenen Größen: achtel Geige (für ca. 4-6 Jahre), viertel Geige (für ca. 6-8 Jahre), halbe Geige (für ca. 8-10 Jahre), dreiviertel Geige (für ca. 10-12 Jahre), ganze Geige (ab ca. 12 Jahre).

Anschaffungskosten: Einsteiger-Geigen sind ab 150 € erhältlich; qualitativ hochwertige Violinen kosten bis 8000 € und mehr.

Geige kann man schon ab etwa ab 4-5 Jahren lernen.

Lehrkraft


Marlies Albers

Angelika Bialas

Joana-Cadar Freisinger                 

Hans-Helmut Desch

Sarah Hoek

Justyna Mrozek

Barbara Rehklau

Kontakt

Marlies Albers
Violine
Kooperationslehrerin

Telefon: 04952-3934Mobil: 0174 991 44 43